Aktuelle Erreichbarkeit des Entsorgungsbetriebs

Siegen, 17.03.2020

Angesichts der derzeitigen Ausnahmesituation wegen des Coronavirus gelten für den Entsorgungsbetrieb der Stadt Siegen ab sofort besondere Sicherheitsmaßnahmen, um die weitere Verbreitung einzudämmen.
 

Die Gebäude des Entsorgungsbetriebs sind grundsätzlich für Besucher nicht mehr geöffnet. Zutritt erhalten nur Personen, die ein wichtiges und unaufschiebbares Anliegen für einen Zutritt haben. Es wird darum gebeten, im Einzelfall vorab telefonisch das weitere Vorgehen abzustimmen.
 

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind bis auf Weiteres im Dienst. Die Erreichbarkeit ist per E-Mail, Telefon, Brief und Fax sichergestellt. Die Wahrnehmung von Außenterminen wird auf das Notwendigste beschränkt.
 

Neben den genannten Maßnahmen wurden auch interne Arbeitsabläufe geändert, um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen und die Funktionsfähigkeit des Betriebs zu gewährleisten. Es ist deshalb möglich, dass die Bearbeitung von Anliegen ggf. zeitverzögert erfolgt.
 

Aufgrund der dynamischen Lage ist nicht ausgeschlossen, dass es kurzfristig zu weiteren Einschränkungen im Dienstbetrieb kommen wird.
 

Der Entsorgungsbetrieb bittet um Verständnis.