Kläranlage Siegen

Die Kläranlage Siegen ist zurzeit für 175.000 Einwohner ausgelegt und kann täglich bis zu 100.000 m³ Abwasser reinigen. Aktuell finden auf der Kläranlage Siegen umfangreiche Umbau- und Erweiterungsarbeiten statt. Hintergrund ist die geplante Außerbetriebnahme der Kläranlage Weidenau. Das Abwasser aus dem Einzugsgebiet der Kläranlage Weidenau wird künftig in der Kläranlage Siegen behandelt.

Die Kläranlage Siegen reinigt das anfallende Abwasser aus

den Siegener Stadtgebieten:

den Freudenberger Stadtteilen:

Siegen Mitte Achenbach
Kaan-Marienborn Hengsbach
Volnsberg Dreisbach
Breitenbach Trupbach
Feuersbach Seelbach
Alchen
Bühl
Niederholzklau
Oberholzklau