Niederschlagswasser

Kann ich Niederschlagswasser auf meinem Grundstück versickern lassen oder in einen Bach einleiten?

Für die Einleitung von Niederschlagswasser in den Untergrund oder in ein Gewässer ist ein „Antrag auf Erteilung einer wasserrechtlichen Erlaubnis gem §10 WHG“ beim Kreis Siegen-Wittgenstein, Untere Wasserbehörde, zu stellen. Der Antrag kann formlos gestellt werden. Zur Hilfestellung ist jedoch ein vorbereitetes Antragsformular erstellt worden.

Der vollständig ausgefüllte Antrag kann in 3-facher Ausfertigung direkt beim ESi eingereicht werden, da eine Stellungnahme erforderlich ist. Der ESi leitet den Antrag anschließend an die Untere Wasserbehörde weiter. Für Versickerungsanträge von Industrieflächen (Gebäude/ Betriebsflächen) ist der Antrag nicht zu verwenden.

Nehmen Sie bitte in diesen Fällen Kontakt mit der Unteren Wasserbehörde auf.
(Tel.: 0271 333-0)